Aktivitäten

Die Leitung der Studienzentren obliegt den Trägerverbänden, deren Leitung in den meisten Fällen als Vorstand der Studienzentren fungiert.

Die Gesetzgebung für Studienzentren findet sich im Gesetz über freie Bildung. Ziele der freien Bildung sind nach dem Prinzip des lebenslangen Lernens

  • die Förderung einer vielseitigen Persönlichkeitsentwicklung sowie
  • der Fähigkeit zur Gemeinschaftsarbeit,
  • die Förderung von Demokratie, Gleichberechtigung und Pluralismus in der finnischen Gesellschaft.

Die Internetseiten bieten Informationen zu

  • Mission, Vision und Ziel der Studienzentren
  • den einzelnen Studienzentren

Mit Beispielen vorgestellt werden

  • Kurse und Studienkreise der Studienzentren
  • Arbeit von Schulungs- und Kurslehrern
  • Inhalt von Entwicklungsprojekten